Denier Bracteate - Siegfried

Besonderheiten

Emittent Abbey of Hersfeld (Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation)
Abt Siegfried (1180-1200)
Typ Standard-Umlaufmünze
Jahre 1180-1200
Wert 1 Denier
Währung Denier
Material Silber
Gewicht 0,70 g
Form Rund (unregelmäßig)
Technik Gehämmert (Brakteat)
Außer Kurs gesetzt Ja
Nummer
N#
145037
Referenzen Berger# 2262,
Frank Berger, Adalbert Büttner, Detlev Büttner; 1993. Die mittelalterlichen Brakteaten im Kestner-Museum Hannover / Teil 1.. Museum August Kestner, Hanover, Germany.
Und 1 mehr Folgen
Bonh# 1386,
Friedrich Bonhoff; 1977. Sammlung Dr. med Friedrich Bonhoff, Hamburg / Band 1. Deutsche Münzen des Mittelalters. Auktion Dr. Busso Peus Nachfolger, Frankfurt, Germany.
Und 1 mehr Folgen
Löbbecke# 894
Arthur Löbbecke; 1925. Sammlung Arthur Löbbecke : Deutsche Brakteaten. Fa. Riechmann, Halle, Germany.

Vorderseite

Der heilige Wigbert hält die Hand zum Segen aus und sitzt neben dem Abt mit dem Bischofsstab. Darunter Turm über Bogen.Automatisch übersetzt

Beschriftung: SIGERFII-VNEVS

Rückseite

Leer.Automatisch übersetzt

Kommentare

Heye 2648Automatisch übersetzt

Meine Sammlung verwalten

Bitte sign in or erstelle ein Benutzerkonto, um deine Sammlung zu verwalten.

Jahr sg s ss vz f. unz unz
k. A. (1180-1200) 

Münze erhalten

Kein Nutzer bietet aktuell diese Münze zum Tausch an.

Numista Seltenheits-Index 100 Suchtipps
Dieser Index berechnet sich auf Basis von Sammlungen der Numista Nutzer. Er erstreckt sich von 0 (=sehr oft vorkommende Münze) bis 100 (=sehr selten vorkommende Münze).

Am Katalog beitragen

Daten auf der Seite Ändern oder hinzufügen (auf Englisch)
Eine vergangene Versteigerung registrieren
Registrieren Sie ein Beispiel dieses Typs
Seite duplizieren (auf Englisch)
Teilen: Facebook X (Twitter)